Gruppe Pernod Ricard

UNTERNEHMENSSTRATEGIE

Die Gruppe Pernod Ricard mit Sitz in Paris ist der zweitgrößte Spirituosen- und Weinkonzern weltweit mit führender Marktposition in allen Kontinenten. Unsere Strategie basiert auf der Vision „Créateurs de Convivialité“, von der die 19.000 Mitarbeiter die wichtigsten Botschafter sind.

Unsere Vision

Créateurs de Convivialité

Make a new friend everyday - dieses Motto von Paul Ricard war die Inspiration für unsere Vision. Convivialité ist unser Geschäftsmodell und unsere Daseinsberechtigung.

Unser Ziel ist es, Menschen zu ermutigen, alte und neue Freunde zu treffen. Denn wir sind überzeugt, dass diese alltäglichen Begegnungen eine bessere Welt schaffen. Wir alle werden durch die unterschiedlichen Menschen, denen wir begegnen, bereichert. Deswegen schätzen wir die Vielfalt und Unterschiedlichkeit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und nutzen diese beim Aufbau erfolgreicher Teams. Unsere Vision animiert unsere Mitarbeiter, bei jeder passenden Begegnung eine unserer Marken zu platzieren, um sie zu einem geselligen Erlebnis zu machen - einem einfachen, authentischen, gemeinsamen Moment, der aufrichtiges Glück bringt.

Unsere Ambition

Globale Branchenführerschaft

Wir glauben an unsere Vision und sind überzeigt, dass wir durch die Verwirklichung zum globalen Branchenführer werden. Wenn es uns gelingt eine unserer Marken in jedem Moment der Convivialité zu platzieren, wird Pernod Ricard unweigerlich zur Nr. 1 der Wein- und Spirituosenindustrie.

Dieser Führungsanspruch wird durch den Pernod Ricard Mindset untermauert: Team- und Unternehmergeist, gegenseitiges Vertrauen und ein Gefühl für Ethik sowie den gemeinsamen Wunsch, an die Spitze zu kommen. Um dies zu erreichen, hinterfragen wir ständig den Status quo. Dies macht in einem extrem wettbewerbsintensiven Umfeld den Unterschied.

Unsere Mission

Wertschöpfung und unsere Verpflichtung diese zu teilen

Es liegt in unserer Verantwortung, die Voraussetzungen für eine dauerhafte, nachhaltige und gemeinsame Wertschöpfung zu geben, die eine bessere Welt schafft.

Convivialité bedeutet Beisammensein, Transparenz und Vertrauen. Sie ist daher integraler Bestandteil unseres langfristigen Ansatzes der Wertschöpfung. Es kann keine nachhaltige Wertschöpfung geben, wenn diese nicht mit allen unseren Stakeholdern geteilt wird, angefangen bei unseren Mitarbeitern, über unsere lokalen Communities & Anbaugebiete, unsere Kunden bis hin zu unseren Lieferanten und Aktionären.

Diese Mission wird durch die familiären Wurzeln von Pernod Ricard verstärkt, die sicherstellen, dass die langfristige Strategie untrennbar mit der Liebe zum Teilen verbunden ist.

Impressionen

Unser strategisches Modell

Unser Konsument im Fokus

Die Konsumenten von heute sind nicht mehr an eine Marke gebunden, sondern bewegen sich unter einer Vielzahl von Marken, die sie auf der Grundlage eines bestimmten Augenblicks des Konsums oder der Erfahrung von Convivialité wählen. Alles, was wir tun, dreht sich um das Streben „Créateurs de Convivialité“ zu sein. Das bedeutet, besondere Momente - und damit Konsumenten - in den Mittelpunkt unseres strategischen Modells zu stellen.

Unsere Erfolgsfaktoren

Unser Antrieb

Operative Exzellenz

Effizienteres Arbeiten durch ständige Optimierung unserer Prozesse

Portfolio Management

Gezielter Einsatz unserer Marken bei passenden Konsumanlässen, um wahre Momente der "Convivialité" zu schaffen.

Route to Market

Nutzung des Potenzials aller unserer Vertriebskanäle, um jeden Verbraucher optimal zu erreichen.

Premiumisierung

Systematische Premiumisierung unseres Produktportfolios.

Talentförderung

Unterstützung der Mitarbeiter bei der Entwicklung und Gewinnung neuer Talente.

Digitalisierung

Beschleunigung der digitalen Transformation in jeder Geschäftsphase.

Nachhaltigkeit & Verantwortung

Förderung eines nachhaltigen Wachstums.

Innovationen

Kreieren von Markenerlebnissen durch die Einführung neuartiger Produkte und Dienstleistungen.