CHIVAS REGAL

QUALITÄTENHERKUNFT

ID q_xv
CHIVAS REGAL XV

CHIVAS XV

Blended Scotch Whisky, 40% Vol.

Jeder für sich wäre bereits ein Highlight, zusammen aber heben sie unsere Vorstellungskraft von Genuss auf ein neues Level. Denn nicht nur reifte der Chivas Regal XV mindestens 15 Jahre in ausgewählten Whisky-Fässern, er ruhte zudem in ehemaligen Cognacfässern. Neben seiner regulären Reifung erhielt der Chivas Regal XV ein Finish in Fässern der bekannten Cognac-Region Grande Champagne. Eine schottisch-französische Liaison, die eine Feier unter Whisky-Fans zu einem besonderen Erlebnis macht. Dieser Blended Scotch Whisky ist eine der neuesten Kreationen aus dem Hause Chivas Regal. Er nimmt den Whisky-Fan mit auf eine aromatische Reise von den saftigen Wiesen der Speyside in die Weinberge Frankreichs. Eine Reise, die aus dem Alltag entführt und sehnsüchtig auf das nächste Glas voll mit Düften und Aromen warten lässt.

Verkostungsnotizen

  • Aroma: Kraftvoll und süß steigt er mit dem Duft von roten Äpfeln aus dem Glas, dazu kommen feine Orangenmarmelade, Honig und Zimt.
  • Taste: Besonders weich und mild umspielt er die Zunge. Spannende Aromen von Birnen, Butterscotch und Toffee zeigen sich.
  • Finish Zum Schluss setzt er mit einem Hauch Vanille das aromatische i-Tüpfelchen.
ID q_25_year_old
CHIVAS REGAL 25 YEARS

CHIVAS REGAL 25 YEAR OLD

Blended Scotch Whisky, 40% Vol.

Es ist dieser Duft, dieser kräftige Duft nach Orangen, Schokolade und Marzipan, der einen nicht mehr loslässt. Man möchte seine Nase ins Glas tauchen, möchte jedes einzelne Aroma entdecken. Denn was der Chivas Regal 25yo zu bieten hat, ist einfach eine Hausnummer. Es ist der Prototyp eines perfekten Age-Statements. Dieser Blended Scotch Whisky demonstriert, zu was 25 Jahre Fassreifung im Stande sind.  Daher ist auch jede Flasche dieses edlen Tropfens einzeln nummeriert. Denn wenn ein Whisky mindestens ein Vierteljahrhundert Aromen eines Fasses aufsaugen durfte, kommt da etwas Großes für den Whisky-Fan raus. Und das belegt der Chivas Regal 25yo eindrucksvoll. So stammt dieser Blended Whisky aus der Feder eines der renommiertesten Master Blender der Scotch-Szene: Colin Scott. Er wählte die Fässer für den Chivas Regal 25yo persönlich aus. Das Ziel: den Stil von Chivas aus dem Jahr 1909 erneut in die Gläser von Whisky-Enthusiasten zu bringen. Aus dem Glas strömt daher nicht nur eine Erinnerung an eine vergessene Whisky-Ära, sondern eine Kombination verschiedenster Aromen: süße Orangen und Pfirsiche, Milchschokolade und Marzipan. 

Verkostungsnotiz

  • Aroma: Diese Kombination ist faszinierend: Orangen und Pfirsiche, Marzipan sowie Nüsse
  • Taste: Kräftiger Milchschokolade folgen Orangen und ein unbeschreiblich weiches Mundgefühl.
  • Finish: Weich und elegant haftet er mit Aromen von Nüssen und Orangen am Gaumen; er will gar nicht mehr weg.

Auszeichnungen

ID q_the_icon
CHIVAS REGAL THE ICON

CHIVAS REGAL THE ICON

Blended Scotch Whisky, 40% Vol.

Bei diesem Whisky fehlen einem die Worte. Man öffnet den Mund, ob ihn zu loben, ihn zu würdigen; aber man weiß nicht, wo man beginnen soll. Der Chivas Regal The Icon ist in vielerlei Hinsicht so perfekt, dass es einem die Sprache verschlägt. Zur Kreation des The Icon wählt Chivas Regal ausschließlich High-End-Whiskys aus. Darunter finden sich wahre Perlen aus längst geschlossenen Destillerien. Man trinkt hier nicht einfach einen Whisky, man genießt Whisky-Geschichte. Dies ist auch der Grund, warum Chivas Regal bei ihrem edelsten Tropfen auf eine Altersangabe verzichtet. Eine simple Zahl auf dem Label könnte diesem Blended Scotch Whisky in keinster Weise gerecht werden. Es ist ein Erlebnis, das der Whisky-Fan mindestens einmal in seinem Leben probiert haben muss. So besonders, dass The Icon nicht etwa in einer gängigen Flasche daherkommt. Dieser Whisky verdient etwas Besonderes, verdient eine mundgeblasene Glaskaraffe. Hinzukommen einzelne Elemente - wie ein Lederetui - die an die Ursprünge der Marke Chivas Regal erinnern.Man erhält mit The Icon nicht bloß einen Whisky; man bekommt Genussmomente, die man nie wieder vergisst.

Verkostungsnotiz

Aroma: Kraftvoll steigt er mit Aromen von Honig, Birne und Orange in die Nase.

Taste: Weich, süßlich und mit Noten von Orangen, Honig und Haselnüssen.

Finish Diese Süße begeistert mit Intensität und liefert den perfekten Abschluss.

IMPRESSIONEN
ID herkunft

HERKUNFT & DESTILLERIE

Das Herzstück dieser Blends bilden die Malts der Speyside Destillerie Strathisla.

Chivas Regal belohnt Whisky-Fans; belohnt jeden, der einen Blick in die Kategorie Blended Whisky wirft. Denn diese Fülle an Aromen und Düften ist nicht nur ein Statement in der Whisky-Welt, es ist die pure Freude an Genuss. Egal, ob man einen Whisky sucht, der nach frischen Blumen, saftigen Früchten oder dezentem Rauch duftet: Chivas Regal vereint diese Aromen auf hervorragende Art und Weise. So kombiniert die Marke den aromatischen Stil verschiedener Whisky-Regionen Schottlands. Bringt sie zusammen und gibt der Qualität schottischen Whiskys ein Gesicht. Wirft man einen Blick auf die Länder dieser Welt, sieht man: Whisky-Fans danken ihr es. Chivas Regal füllt heute so viele Gläser von Whisky-Enthusiasten wie nie in ihrer Geschichte zuvor. Bedenkt man, dass es Chivas Regal bereits seit über 100 Jahren gibt, ist dies eine Erfolgsgeschichte. Dabei begann alles bereits lange Zeit zuvor, im Jahr 1801. James und John gründeten „Chivas Brothers“ in Aberdeen, einen Lebensmittel- und Kolonialwarenladen. Dieser Fleiß und diese Hingabe wurden 1843 belohnt, als sie zum offiziellen Hoflieferanten von Königin Victoria und sogar vom österreichischen Kaiser ernannt wurden. Diese Chance nutzten die beiden Brüder, um im Kellergewölbe ihres Warenhauses Whisky reifen zu lassen. In Gesprächen mit Kunden stellte sich jedoch heraus, dass viele die damaligen Whiskys zu scharf und kantig empfanden. James begann daraufhin, verschiedene Whisky-Stile miteinander zu kombinieren, um einen weicheren, ansprechenderen Tropfen zu kreieren. Als Basis nutzte er die Malts der Strathisla Distillery. Diese wurde im Jahr 1786 gegründet und gilt heute als älteste noch aktive schottische Whisky Destillerie. Und diese Kreation begeisterte Whisky-Fans weit über die Stadtgrenzen von Aberdeen hinaus. So wurde das Jahr 1909 zum Geburtsjahr des Chivas Regal Blended Scotch Whiskys. Dass dies heute mit derselben Qualität geschieht wie zu Anfangszeiten, dafür sorgt Sandy Hyslop, Chivas Regals Master Blender in sechster Generation. Zusammen mit Kevin Balmforth vereint er in seinen Kreationen alle Charakteristika der unterschiedlichen schottischen Whisky-Stile. Als Basis dienen ihm dabei die Malts der Strathisla Distillery – das Herzstück der Chivas Regal Blended Whiskys. So entstehen seit über einem Jahrhundert bei Chivas Regal Whiskys, die nicht nur kraftvoll und aromatisch, sondern ein Abbild schottischer Whisky-Kunst sind.

IMPRESSIONEN

Mehr informationen finden sie unter

www.chivas.com