Seit der Gründung von Pernod Ricard sind soziale Verantwortung und soziales Engagement ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmens-DNA.
Gerade der Bereich Corporate Social Responsibility (CSR) wurde in den letzten Jahrzehnten in unserer Sparte stark von uns geprägt
mehr darüber

Motivation unserer Mitarbeiter

close

Die Mitarbeiter von Pernod Ricard sind das Herzstück des CSR-Engagements. Sie sind die wichtigsten Botschafter des Unternehmens. Sie verkörpern unsere unternehmerischen Werte - Unternehmergeist, gegenseitiges Vertrauen, Gefühl für Ethik - und wir ermutigen sie beruflich wie auch privat eine aktive Rolle unseres CSR Engagements zu übernehmen. Der Responsib´All Day ist eines von vielen Beispielen bei dem der Mitarbeiter ins Zentrum unseres CSR Engagements rückt.

Förderung von verantwortungsvollem Alkoholgenuss

close

Um sicher zu stellen, dass der Konsum unserer Produkte eine genussvolle und sichere Erfahrung ist, wirbt Pernod Ricard für eine moderate Trinkkultur. Kein Alkohol am Steuer, keine Alkohol in der Schwangerschaft und kein Alkohol an Minderjährige sind die Kerngedanken unseres Engagements zur Förderung von verantwortungsvollem Alkoholgenuss. Die Gruppe hat sich zudem mit seinem Kodex für kommerzielle Kommunikation zu einem strikten internen ethischen Marketingstandard verpflichtet.

Weiterentwicklung & Austausch mit unseren Partnern

close

Pernod Ricard ist durch seine Produktvielfalt und dezentrale Struktur lokal stark verwurzelt. Diese lokalen Partnerschaften wollen wir durch unsere Aktivitäten weiterentwickeln. Wir geben unsere Werte an unsere Partner weiter indem wir Offenheit, Respekt und Diversität vorleben.

Wertschätzung unserer Umwelt & Förderung nachhaltiger Entwicklung

close

Pernod Ricard ist überzeugt, dass Führung nicht ohne exzellentes Umweltmanagement besteht. All unsere Produkte entstehen aus landwirtschaftlichen Rohstoffen. Deshalb ist Umweltschutz nicht nur eine Einstellung, sondern fundamental um unsere Zukunft zu sichern. Kontinuierlich verbessern wir unsere umwelttechnische Performance indem wir unsere Geschäftsmodelle, Gewohnheiten und Prozesse immer wieder überprüfen und anpassen.

close

Warum CSR?


Aufklärung und Verantwortung sind elementare Bestandteile der Unternehmensstrategie von Pernod Ricard. Seit unseren Anfängen engagieren wir uns pro-aktiv im Bereich Corporate Social Responsibility (CSR) und setzen uns nachhaltig für den maßvollen und verantwortungsvollen Genuss von Alkohol ein. Unsere CSR-Maßnahmen haben keinen kommerziellen Charakter, sie orientieren sich ausschließlich an dem Ziel, Missbrauch zu bekämpfen. In aller Bescheidenheit sind wir natürlich stolz auf die exzellente Qualität unserer Premium-Marken, mit denen wir Lebensfreude kreieren. Aber als Architekt der Lebensfreude haben wir auch die gesellschaftliche Verantwortung, für einen vernünftigen und maßvollen Genuss von Alkohol zu sorgen. Durch strikte Einhaltung von weitreichenden Selbstbeschränkungsregeln tritt Pernod Ricard Deutschland für einen verantwortungsvollen Genuss von Alkohol ein. Dabei ist nachhaltiges Engagement unser Anspruch. Dies gilt sowohl für die Umwelt, Mitarbeiter und allgemeine Aufklärung und Prävention – und das als internationaler Vorreiter.

Unsere CSR Massnahmen


Als deutscher Marktführer im Bereich Premiumspirituosen ist sich Pernod Ricard Deutschland seiner besonderen Verantwortung bewusst. Daher stecken wir viel Herzblut in unsere CSR Maßnahmen, die helfen, Alkoholmissbrauch langfristig zu reduzieren. Mit verschiedenen Aktionen und Kampagnen wie „Mein Kind will keinen Alkohol“, „Resonsib’All Day“ oder „Responsible Party“ leisten wir aktiv Aufklärungs- und Präventionsarbeit. Darüber hinaus folgt Pernod Ricard Deutschland einem strikten, internen Kommunikationskodex, der über die gesetzlichen Vorschriften hinausgeht. Dieser regelt die verantwortungsvolle Vermarktung des gesamten Produktportfolios. Unsere Mitarbeiter sind dabei wichtiger Bestandteil unserer Maßnahmen: Als Botschafter für verantwortungsvollen Alkoholkonsum erfüllen sie eine wichtige Multiplikatorenfunktion und unterstützen das CSR-Engagement der gesamten Pernod Ricard-Gruppe.

ENGAGEMENT

Die Unternehmensethik beruht dabei auf fünf Bereichen zur Förderung eines verantwortungsvollen Umgangs mit Alkohol:

  • Moderater und
    verantwortlicher Genuss
    von Alkohol
     
  • Kein Alkohol am Steuer 
  • kein Alkohol für Minderjährige 
  • Kein Alkohol
    in der Schwangerschaft
     
  • Förderung des
    Verantwortungsbewusstseins
    unserer Mitarbeiter

NULL PROMILLE IN NEUN MONATEN

Manchmal sehen wir Alkohol mit anderen Augen. Mit der nationalen Aufklärungskampagne „Mein Kind will keinen Alkohol“, die wir ins Leben gerufen haben, wenden wir uns intensiv gegen Alkohol in der Schwangerschaft. Denn jährlich zeigen geschätzt 10.000 neugeborene Kinder einzelne Anzeichen einer Schädigung durch Alkoholkonsum. 

mehr
schliessen
responsible party

BUST THE HUNGOVER

Das Programm „Responsible Party“ vermittelt Studierenden ohne erhobenen Zeigefinger das Bewusstsein für maßvollen Alkoholkonsum. Pernod Ricard Deutschland leistet in Kooperation mit dem Erasmus Student Network (ESN) dabei wichtige Aufklärungsarbeit.

mehr
schliessen

THE
WISE DRINKING APP

öffnen
 

THE
WISE DRINKING APP

WISE DRINKING –
VERANTWORTUNGSVOLL GENIESSEN

Den eigenen Alkoholpegel besser einschätzen mit einer App. Wer schlau feiert, achtet dabei auf die Menge an Alkohol. Und um da nicht den Überblick zu verlieren, gibt es die App „Wise Drinking“. Mit der Wise Drinking App treffen gesellschaftliche Verantwortung und Innovation aufeinander.

mehr
schliessen
 

Don´t Drink and Drive – dieses Motto unterstützt Pernod Ricard Deutschland aktiv und zielt auf einen verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol im Straßenverkehr ab. Dabei gilt: Wer am Steuer sitzt, sollte auf Alkohol verzichten.

mehr
schliessen

An einem Tag werden alle Pernod Ricard Mitarbeiter weltweit zu Akteuren unternehmerischer Verantwortung.

mehr
schliessen

DOWNLOAD

Kodex für kommerzielle Kommunikation

Kodex für kommerzielle Kommunikation

öffnen

Uns ist bewusst, dass wir als führendes Spirituosen Unternehmen eine große Verantwortung tragen. Deshalb hat Pernod Ricard bereits vor Jahren einen konzerninternen Verhaltenskodex etabliert. Sämtliche kommerzielle Kommunikation und alle damit verbundenen Aktivitäten müssen diesem weitreichenden Kodex entsprechen, der über gesetzliche Vorschriften hinausgeht. So treten wir gemeinsam mit unseren Partnern für einen verantwortungs vollen Genuss unserer Produkte ein.

download

Pernod Ricard schreibt das Thema Jugendschutz sehr groß. Jegliche kommerzielle Kommunikation zielt ausschließlich auf Personen, die das gesetzliche Mindestalter für den Konsum von Spirituosen erreicht haben. Für unsere Gastronomiepartner haben wir als Service das Jugendschutzgesetz in ansprechender Form zum Aushang aufbereitet. Weitere ansprechende Designs finden Sie in unserer Mediendatenbank.

download